NBTHK-Kanteisho - japanische NBTHK-Zertifikate

Papiere der NBTHK sind international anerkannt und steigern den Wert des Objekts! Bei Interesse bieten wir das Vorlegen Ihrer Klinge oder Montur(-Teile) bei der “Gesellschaft zur Erhaltung des japanischen Kunst-Schwertes”, der NBTHK, in Japan an damit diese bei hinreichender Qualität evtl. eine entsprechende Zertifizierung erhält. Nur “Kunst-Schwerter”, d.h. in Japan von lizenzierten Schmieden und aus Tamahagane gefertigte Klingen, oder antike Stücke (keine Massen-Klingen aus dem 2. WK – Showato genannt, ebenso nicht-japanische Schwerter) haben die Möglichkeit zur Beantragung eines NBTHK-Papiers. Die unten aufgeführten Preise beinhalten alle Kosten, so für den Versand nach, innerhalb – und von Japan, die Gebühren für das sog. “Juho-token-rui-torokusho” (die gesetzlich vorgeschriebene Registrierung der Klinge bei der zuständigen Behörde) und die eigentlichen Kosten für die Beantragung des NBTHK-Papiers. Gerne beraten wir Sie über die weitere Vorgehensweise.

Hozon Papiere (Einstufung als "Bewahrenswert"):

  • Token (Klingen), ohne Vorlage eines alten, vorhandenen Papiers:

    ~ € 1.095,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen), bei Vorlage eines vorhandenen Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.080,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen), bei Vorlage eines vorhandenen Koshu Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.055,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), ohne Vorlage eines alten, vorhandenen Papiers:

    ~ € 850,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), bei Vorlage eines vorhandenen Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 840,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), bei Vorlage eines vorhandenen Koshu Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 815,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen):

    ~ € 920,00 wenn abgewiesen

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 730,00 wenn abgewiesen

Tokubetsu Hozon Papiere (Einstufung als "Besonders Bewahrenswert"):

Bitte beachten Sie: Zum Beantragen von Tokubetsu Hozon muss das Objekt schon ein Hozon Papier aufweisen!

  • Token (Klingen), bei Vorlage eines vorhandenen Hozon Papiers:

    ~ € 1.420,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen), bei Vorlage eines vorhandenen Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.355,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen), bei Vorlage eines vorhandenen Koshu Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.295,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), bei Vorlage eines vorhandenen Hozon Papiers:

    ~ € 1.150,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), bei Vorlage eines vorhandenen Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.090,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen), bei Vorlage eines vorhandenen Koshu Tokubetsu Kicho Papiers:

    ~ € 1.030,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen):

    ~ € 920,00 wenn abgewiesen

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 730,00 wenn abgewiesen

Juyo Papiere (Einstufung als "Wichtig"):

Bitte beachten Sie: Zum Beantragen von Juyo muss das Objekt schon ein Tokubetsu Kicho, Koshu Tokubetsu Kicho, Hozon oder Tokubetsu Hozon Papier aufweisen!

  • Token (Klingen):

    ~ € 2.305,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 1.720,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen):

    ~ € 1.045,00 wenn abgewiesen

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 840,00 wenn abgewiesen

Tokubetsu Juyo Papiere (Einstufung als "Besonders Wichtig"):

Bitte beachten Sie: Zum Beantragen von Tokubetsu Juyo muss das Objekt schon ein Juyo Papier aufweisen!

  • Token (Klingen):

    ~ € 3.680,00 wenn erteilt

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 2.155,00 wenn erteilt

  • Token (Klingen):

    ~ € 1.175,00 wenn abgewiesen

  • Toso & Tosogu (Beschlagteile & Monturen):

    ~ € 900,00 wenn abgewiesen

Wir, als offizieller Antragsteller für das NBTHK-Papier Ihrer Klinge, werden entsprechend bei Erteilen des Dokuments im selbigen namentlich aufgeführt. Auf Wunsch ist es aber auch möglich das stattdessen hier Ihr Name vermerkt wird. Wenn Sie selber kein Mitglied der NBTHK sind, erhebt die NBTHK hierfür aber eine zusätzliche Gebühr in Höhe von ca. € 25 – wobei diese Option Nicht-NBTHK-Mitgliedern bei Beantragung von Juyo und Tokubetsu Juyo Papieren leider nicht zur Verfügung steht.