Tanto-Shirasaya

Anfertigungen

Alle Shirasaya werden aus gut abgelagerten, japanischen Magnolienholz gefertigt! Ein passgenauer Mekugi ist im Preis enthalten. Unten stehend sind ein paar Preis-Beispiele aufgeführt:

Grundpreise:

  • Shirasaya aus jap. Magnolienholz, Querschnitt 8-Eck:

    ~ € 400,00

  • Shirasaya aus jap. Magnolienholz, Querschnitt oval:

    ~ € 450,00

Aufpreise:

  • Verwendung von jap. Magnolienholz in höchster Honoki-Qualität:

    ~ € 30,00

  • Einarbeiten eines Horn-Koiguchi & einer Horn-Fuchi:

    ~ € 180,00

  • Einarbeiten eines Caré's am Mekugi-Ana (Horn, Bein o. Bambus):

    ~ € 75,00

  • Anfertigen eines Horn-Mekugi:

    ~ € 25,00

Die Kombination von Horn-Mekugi und Horn-Caré ist nicht zu Empfehlen, da der Mekugi sich hierbei verkeilen kann!



Restaurationen

Bei der Standard-Restauration wird das Shirasaya aufgetrennt, der Klingenkanal abgezogen, die Passform für die Klinge korrigiert, die Hälften werden wieder verleimt, die Außenflächen geschliffen und anschließend dünn gewachst.

  • Restauration Shirasaya:

    ~ € 150,00

  • Anfertigen eines neuen Mekugi aus Madake-Bambus:

    ~ € 15,00

Wenn das Shirasaya tiefere Macken aufweist, müssen die Außenflächen gegen Aufpreis zusätzlich vorher noch abgezogen werden.

  • Beseitigen von tieferen Macken:

    ~ € 120,00

Bei stärkeren Beschädigungen richten sich die Restaurations-Kosten nach dem entsprechenden Zeitaufwand. Selbstverständlich kann im Nachhinein auch ein Caré aus Horn, Bein oder Bambus am Mekugi-Ana eingelegt – oder ein Mekugi aus Horn angefertigt werden. Die jeweiligen Preise hierfür entnehmen Sie bitte der Liste für die Aufpreise bei Anfertigung einer Shirasaya.