Togi - Klingenpolituren

Die folgenden Preisangaben beziehen sich auf Klingen in Shinogi-zukuri (z. B. von Katana) welche keine schweren Schäden aufweisen, wie z. B. einer beschädigten Kissaki, Scharten in der Schneide, tiefen Kratzern bzw. Rostlöchern auf Mune, Ji oder Shinogi-ji, oder einer verschliffenen Form durch unsachgemäßes Schleifen. Bei der einfachen Politur für Iaido- oder Tameshigiri-Klingen handelt es sich prinzipiell um eine Kanahada-Politur, die Klingen-Oberfläche wird hier aber nur geringfügig geschliffen und das Mune & Shinogi-ji nur aufpoliert. Geeignet für Klingen mit lediglich feinen Kratzern.

Komplett-Polituren:

  • Einfache Politur (für Iaido- oder Tameshigiri-Klingen):

    ~ € 10,00 pro cm

  • Kanahada-Politur (Finish im sog. Kanahada nugui Stil):

    ~ € 12,00 pro cm

  • Sashikomi-Politur (Finish im sog. Sashikomi nugui Stil):

    ~ € 16,00 pro cm

  • Kesho-Politur (Finish im sog. Hadori Stil):

    ~ € 18-22 pro cm

  • Die Kosten einer Kesho-Politur sind abhängig von der Komplexität des Hamon. Beispiel: Suguha ~ € 18,- / Notare ~ € 20,- / Choji, Gunome ~ € 22,-

Oben genannte Schäden, sowie das Auspolieren von Horimono (Klingen-Gravuren) verteuern das Polieren.
Die unten stehenden Kosten sind als Aufpreise zu verstehen.

Aufpreise bei Komplett-Polituren:

  • Richten von tordierten/verbogenen Klingen:

    ~ € 1,50 pro cm

  • Grobschliff bei Formfehlern/Kratzern/Scharten/Rost (inkl. Schärfen):

    ~ € 4,00 pro cm

  • Schärfen von stumpfen Klingen (hier im Niku-Stil):

    ~ € 2,00 pro cm

  • Auspolieren einer Bohi (Preis für beide Seiten):

    ~ € 2,00 pro cm

Solange die Politur Ihrer Klinge nur etwas “blind” geworden ist (z. B. auf Grund jahrelanger Reinigung) und keinerlei Beschädigungen aufweist wie z. B. Kratzer o. ä., ist es meistens ausreichend lediglich das Finish einer Politur ab Stufe “Hazuya” durchzuführen. Das Mune & Shinogi-ji wird hierbei selbstverständlich auch aufpoliert.

“Touch-Up”:

  • Kanahada-Finish (im sog. Kanahada nugui Stil):

    ~ € 5,00 pro cm

  • Sashikomi-Finish (im sog. Sashikomi nugui Stil):

    ~ € 9,00 pro cm

  • Kesho-Finish (im sog. Hadori Stil):

    ~ € 11-15 pro cm

  • Die Kosten eines Kesho-Finish sind abhängig von der Komplexität des Hamon. Beispiel: Suguha ~ € 11,- / Notare ~ € 13,- / Choji, Gunome ~ € 15,-.

Alle Preisangaben sind nur als Richtlinie anzusehen, d.h., es muss grundsätzlich bei jeder Klinge der Preis für eine Politur individuell bestimmt werden. Vor allem Polituren von Klingen mit einer anderen Tsurikomi (Grundform) als in Shinogi-zukuri liegen preislich anders (bei Komplett-Polituren & dem Grob-Schliff als Aufpreis). So sind Klingen in Hira-zukuri (z. B. von Tanto's) hierbei wesentlich günstiger (um ca. 25 %), dagegen komplexere Formen, wie Klingen in Kanmuri-otoshi-zukuri (z. B. von Naginata's) auf Grund des höheren Arbeitsaufwandes teurer (um ca. 50 %)!

  • Antworten häufig gestellter Fragen sind hier zu finden: